art & culture, museum

Kunst kommt vom Menschen her und will zum Menschen hin. Bilder und Objekte lassen sich als reine Artefakte in ihrem So-Sein wahrnehmen. Sie stehen aber auch in einem Kontext und wollen in ihm wahrgenommen werden. Beides, das Werk für sich und im Kontext, lässt sich fotografisch abbilden. Ich bin neugierig auf Kunstwerke und auf die Menschen, die sie hervorbringen. 

Museen sind Orte des Bewahrens, der Andacht und Konzentration. Sie sind auch Orte des Austauschs und Zentren lebendiger Begegnungen. In meinen Aufnahmen von Museen möchte ich diese Facetten zum Ausdruck bringen, die Möglichkeiten zur Konzentration und zur Kontemplation ebenso zeigen, wie die zur Kommunikation.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
One Day in Life

Alte Oper Frankfurt Daniel Libeskind